Daten


Baupreisindizes Bewirtschaftungskosten Rechenhilfen aktuelle Mitteilungen

SiteMap Disclaimer Impressum Datenschutz

mobile Version

Suche

Schnellkontakt

Ing.-Büro Knut Mollenhauer
Öff. best. und vereidigter
Sachverständiger BBIK
Promenadenweg 101
D-14532 Kleinmachnow
Fon (033203) 71046
Fax (033203) 71047

Pfusch am Bau

Änderungsdienst

Letzte Änderung am 18.07.2018

aktuelle Mitteilungen

Nachfolgend haben wir mit Hinweis auf den Disclaimer einige Daten und Informationen teils aus unterschiedlichen Feeds zusammengestellt, die mehr oder weniger direkt mit der Wertermittlung zu tun haben:

Senat beschließt Gesetzentwurf zur Änderung des Zweckentfremdungsverbotsgesetzes

Aus der Sitzung des Senats am 11. Mai 2021: Der Senat von Berlin hat in seiner heutigen Sitzung auf Vorlage von Sebastian Scheel, Senator für Stadtentwicklung und Wohnen, beschlossen, dem Abgeordnetenhaus von Berlin den Gesetzentwurf zum Dritten Änderungsgesetz zum Zweckentfremdungsverbot-Gesetz (ZwVbG) zur Beschlussfassung vorzulegen. Zuvor hatte der Rat der Bürgermeister Stellung genommen.

Verhandlungsverfahren zur Vergabe der Generalplanung für Sanierung, Umbau und Erweiterung der Komischen Oper Berlin erfolgreich abgeschlossen. Zuschlag geht an kadawittfeldarchitektur, Aachen / Berlin

Aus dem offenen zweiphasigen Realisierungswettbewerb waren sie bereits als 1. Preisträger hervorgegangen - nun hat sich das Architektur- und Generalplanungsbüro kadawittfeldarchitektur auch bei der Vergabe der Generalplanung für die Sanierung, den Umbau und die Erweiterung der Komischen Oper Berlin durchgesetzt.

Senator Sebastian Scheel stellt neuen Berliner Mietspiegel 2021 vor

Am heutigen Donnerstag, 6. Mai 2021, wurde durch die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen der neue Berliner Mietspiegel 2021 veröffentlicht.

Revitalisierung des Wiesenburg-Areals in Gesundbrunnen: Freiluft-Ausstellung zeigt Ergebnisse des Beteiligungsprozesses

Pressemitteilung der degewo

Digitale Eröffnung des sanierten Kulturforums Hellersdorf

Pressemitteilung des Bezirksamts Marzan-Hellersdorf

WIA Berlin 2021: Festival zum Thema Frauen in der Architektur vom 1. Juni bis 1. Juli
Wir sind KOOP.STADT!

Der Bezirk Mitte von Berlin ist Preisträger beim Bundespreis Kooperative Stadt

Digitale Ideenwerkstatt im Rahmen des Bebauungsplanverfahrens ?Hohenschönhauser Straße - Weißenseer Weg?

Auf dem ehemaligen BVG-Busabstellplatz sowie den angrenzenden Flächen sollen in den kommenden Jahren neben dem Neubau einer 3-zügigen Grundschule, einer Kindertagesstätte und der Wiederherstellung des Sportplatzes auch bis zu 600 Wohnungen entstehen.

Umsetzungskonzept für die Leitlinien für Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern an Projekten und Prozessen der räumlichen Stadtentwicklung

Aus der Sitzung des Senats am 4. Mai 2021: Der Senat hat in seiner heutigen Sitzung auf Vorlage des Senators für Stadtentwicklung und Wohnen, Sebastian Scheel, das Umsetzungskonzept der Verwaltung zu den Leitlinien für Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern an Projekten und Prozessen der räumlichen Stadtentwicklung zur Kenntnis genommen, nachdem der Rat der Bürgermeister sie am 15. April 2021 beraten hatte.

Sondervorkaufsrechtsverordnung für den Bereich des ehemaligen Güterbahnhofs Köpenick wird aufgehoben

Aus der Sitzung des Senats am 4. Mai 2021: Der Senat von Berlin hat in seiner heutigen Sitzung auf Vorlage des Senators für Stadtentwicklung und Wohnen, Sebastian Scheel, die Aufhebung der Verordnung über ein Vorkaufsrecht des Landes Berlin an Grundstücken innerhalb des Gebietes des ehemaligen Güterbahnhofs Köpenick beschlossen. Damit unterliegt der Bereich nunmehr dem allgemeinen Vorkaufsrecht gemäß Baugesetzbuch. Die am 28.

Quelle: Berliner Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt

Server ist offenbar offline

Server ist offenbar offline